ZuschlägeBeeinflussen - Verdienst Schicht Planer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Beeinflussende Einstellungsmöglichkeiten auf Schichtzuschläge

Wenn die Berechnung der Schichtzuschläge absolut nicht stimmen möchte, könnte einer dieser Punkte die Ursache dafür sein.


Punkt 1
Es kommt relativ häufig vor, dass die eingeplanten Schichtvorlagen nicht als "Schichtzuschlagsschichten" definiert sind. Deshalb ist es ratsam, dies unter "Hauptmenü/Verdienst Einstellungen/Schichteinstellungen" genau zu prüfen, ob bei den Schichtenvorlagen der Punkt Schichtzuschläge aktiviert ist. Bei Krank/Urlaub Schichtvorlagen sollte dies aber deaktiviert bleiben.




Punkt 2
Es kann vorkommen, dass man versehntlich eine Lohnerhöhung eingeplant hat, die zu einem falschen Zeitpunkt startet. Bitte prüfe nach, ob unter "Hauptmenü/Verdienst Einstellungen/Grundeinstellungen/Lohnerhöhung" die richtige Angaben gesetzt sind.





Punkt 3
Einzelne Schichten können verschiedene Stundenlöhne haben. Es ist möglich, dass bei irgendeiner Schichtvorlage dies eingestellt wurde.




Punkt 4
Im selben Menü kann man für einzelne Schichtvorlagen auch eigene Einstellungen bezüglich der Schichtzuschläge machen. Diese überschreiben die globalen Einstellungen und können leicht übersehen werden.

Punkt 5

Unter "Hauptmenü/Verdienst Einstellungen/Schichtzuschläge" es möglich, global den Stundenlohn für die Schichtzuschläge vom eigentlichen Stundenlohn zu entkoppeln. Dieser gilt dann für Schichtvorlagen und überschreibt schichteigene Stundenlöhne von Punkt 2.




Punkt 6

Was recht häufig passiert, ist die Aktivierung der Funktion "Schichtzuschlag in Folgetag" im Menü "Hauptmenü/Verdienst Einstellungen/Spezielle Einstellungen". Oftmals auch, obwohl man diese nicht braucht. Deshalb hier eine kurze Erklärung der Funktion.
Wenn diese Funktion zum Beispiel bis 06:00 Uhr eingestellt ist und man von einer Nachtschicht von 22:00-06:00 Uhr ausgeht, passiert folgendes :
- Nachtschicht von Samstag -> Sonntag : Sonntagszuschlag wird komplett ignoriert, da Schicht Samstags begonnen hat und Zuschlag bis 06:00 Uhr weiterbezahlt wird.
- Nachtschicht von Sonntag -> Montag : Sonntagszuschlag wird bis früh um 06:00 weitergezahlt.
- Nachtschicht von Freitag -> Feiertag : Feiertagszuschlag wird ignoriert, da Schicht an einen normalen Tag begonnen hat.
- Nachtschicht von Feiertag -> Sonntag : Feiertagszuschlag wird die ganze Zeit bezahlt.

Sollte hier eine falsche Einstellung gesetzt sein, einfach wieder auf 00:00 Uhr stellen.






Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü