Gerätewechsel - Verdienst Schicht Planer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 Gerätewechsel

Hier möchte ich verschiedene Möglichkeiten auflisten, um seine Daten bei einem Gerätewechsel sicher zu transferieren.



Mit dieser Methode kann man seine Datenbank über die App eigene Backup Funktion sichern und wieder einspielen.

Schritt 1
Gehe in das Menü "Hauptmenü/Grundeinstellungen/Backup anlegen und wiederherstellen"


Schritt 2
Gebe optional deine eMail Adresse ein und bestätige den Vorgang mit "Absenden"



Schritt 3
Wähle nun ein eMail Programm aus. Wenn du die eMail Adresse im letzten Schritt eingegeben hast, wird diese automatisch übertragen und die Datenbank als Anhang an die eMail gehängt. Nun werden die Daten auf deinem eMail Account zwischengespeichert.


Schritt 4
Der nächste Schritt wäre nun, bei deinem neuen Gerät die eMail abzurufen und auf diesem Gerät zu speichern. Der Ordner ist egal, falls dein eMail Programm nachfragt, wohin gespeichert werden soll. Alternativ kann als Zwischenbackup diese Mail auch am PC abgerufen werden und auf diesem archiviert werden.


Schritt 5 - Wiedereinspielen
Im selben Menü geht man nach der Installation der App auf dem neuen Gerät auf den Reiter "Wiederherstellen". Durch den Button "Automatisch suchen" wird nun das Gerät (NICHT SD-KARTE) durchsucht, ob eine Datenbank gefunden wird. Bitte darauf achten, dass diese Datei unbedingt "backupSchichtkalender.db" heissen muss. Aber im Normalfall wird der Name durch den Transport nicht verändert. Sollte die Datenbank nicht gefunden werden, besteht noch die Möglichkeit, die Option "Datei manuell auswählen" zu verwenden.
Damit sollte nun die Datenbank wieder in dem Zustand sein, in welcher diese auf dem alten Gerät gewesen ist.


Über diese Funktion werden die eingegebenen Daten mit einem von mir betreuten Server abgeglichen. Dadurch ist es zum Beispiel möglich, nur durch die Eingabe der Zugangsdaten mehrere Geräte zu synchronisieren und im Bedarfsfall auch ein Backup wieder einzuspielen. Dies ist so angelegt, dass der Nutzer sich um nichts weiter kümmern muss.
Weitere Informationen dazu findest du im F.A.Q.



Sollten alle anderen Wege scheitern, da zum Beispiel für alle anderen Möglichkeiten ein Internetzugang notwendig ist, gibt es noch eine Offline Lösung. Dafür ist es notwendig, dass Gerät am PC anzuschließen oder per Bluetooth die Daten zu übermitteln.

Die Backup Datei ist im Ordner "VP" auf deinem Gerät. Sie trägt den Namen "backupSchichtkalender.db". Dieser sollte auch nicht verändert werden, da mein Programm sonst keine Datenbank findet. Übertrage diese über den Weg deiner Wahl (Bluetooth/PC/NFC/etc.) an das neue Gerät.
Erstelle einen Ordner namens "VP" und kopiere die Datenbank in diesen Ordner. Beachte bitte, dass Android SD-Karten nur nativ unterstützt und meine App keinen Zugriff auf diese hat. Deswegen muss das Backup auch auf dem Gerät selber liegen.

Falls die App schon installiert ist, ist dieser Ordner schon vorhanden und die Datei muss überschrieben werden. Nun ist es wichtig, dass du :
1. Falls schon installiert, die App wieder deinstallieren.
2. Nun installiere diese wieder und die Daten werden automatisch eingespielt.

Zur Erklärung : Das Programm wird nach der Installation zuerst in diesen Ordner schauen, ob schon eine Datenbank vorhanden ist. Erst, wenn an dieser Stelle keine Datenbank vorhanden ist, wird eine neue Datenbank angelegt.











Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü