Nebenjob - Verdienst Schicht Planer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nebenjob berücksichtigen

Hier wird aufgezeigt, wie man neben seiner normalen Vollzeitarbeit einen Nebenjob berücksichtigen kann.

Schritt 1
Empfehlenswert ist es, für den Nebenjob eine neue Schichtvorlage zu erstellen.



Schritt 2
Diese Schichtvorlage muss nun so konfiguriert werden, dass sie vollkommen unabhängig von sämtlichen Einstellungen berechnet wird. Das heisst, es sollten im Menü "Hauptmenü/Verdienst Einstellungen/Schichteinstellungen" alle Optionen wie Schichtzuschläge, Zeitkonto, etc deaktiviert werden. Desweiteren sollte hier in diesem Menü der Stundenlohn gewählt werden.





Ergebnis
Sind diese Schritte abgeschlossen und die neue Schichtvorlage im Kalender eingeplant, wird das Resultat im Ergebnisfenster mit dem Punkt "Netto aus Schichten/Nebenjob" angegeben.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü